Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Digitale Inklusion

Relaunch Bundesvereinigung Lebenshilfe

Der Relaunch der Website anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Lebenshilfe stand vor zahlreichen Herausforderungen: Die alte Seite wurde nicht von der gewünschten Zielgruppe genutzt und bildete im Wesentlichen den Aufbau der Organisation ab, anstatt Eltern mit Kindern mit geistiger Behinderung anzusprechen. Um dies zu erreichen wurde die Navigation verschlankt, eine prominente Suche integriert, die Informationsarchitektur komplett überarbeitet und die Navigation vereinfacht.

Für die „Leichte Sprache“ wurde der Weg der digitalen Inklusion konsequent fortgesetzt. Statt einer „Hintertür“ mit separatem Navigationspunkt sind nun alle Inhalte in leichter Sprache auf der gesamten Seite präsent und auffindbar. Gibt es zwei Versionen, so wird die Seite in leichter Sprache immer zuerst angezeigt. Die technische Basis wurde von einem proprietären CMS auf die Enterprise Open Source Lösung TYPO3 umgestellt.

Über 5.000 Seiten und Datensätzen wurden neu strukturiert und migriert, viele Inhalte wie z. B. die Publikationen zentral in einem eigenen Modul abgelegt. Inhalte aus verschiedenen Rubriken wurden als „Related Contents“ miteinander verzahnt und auch mittels einer SOLR-Search schnell und effizient durchsuchbar und zugänglich gemacht.

Über die Lebenshilfe
Die 1958 gegründete Lebenshilfe versteht sich als Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Familien. Insgesamt sind rund 130.000 Menschen in den Mitgliedsvereinigungen der BVLH organisiert. Die Lebenshilfe bietet ein Stück Familie, eine emotionale Heimat für Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen. Sie ist ein in der Gesellschaft angesehener, selbstverständlicher und akzeptierter Unterstützer und Dienstleister. Ihr wesentliches Anliegen ist es, behinderten Menschen die Selbstverwirklichung in sozialer Integration zu ermöglichen: Gleichberechtigung und Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung.

Kunde
Bundesvereinigung Lebenshilfe
Leistungen
Screen-Design, Technische Umsetzung, Migration, Wartung
Launch
August 2018
Website
www.lebenshilfe.de
Intuitive Benutzung & Frisches Design

Die Beschrankung auf drei Hauptbereiche unter Verwendung wiederkehrender Icons macht Inhalte leicht zuganglich.

Frisches Design

Das Design setzt die Inhalte in den Mittelpunkt: Es wirkt offen, großzügig und Dank einer neuen Bildsprache sehr ansprechend.

Inklusion online - Ganz ohne Hintereingang.

Nicht nur technisch barrierefrei und mit Vorlesefunktion: Inhalte in leichter Sprache sind auf der gesamten Seite präsent und auffindbar. Inklusion online - Ganz ohne Hintereingang.

Responsive Design Tablet

Egal ob im Büro, am Schreibtisch, mit dem Tablet auf dem Sofa oder unterwegs mit dem Smartphone.

Responsive Design Smartphone

Die Website passt sich an jedes Gerät und jede Display-Größe an und ist von überall aus nutzbar.

SOLR Search

Egal ob News, Seiten oder PDF Dokumente: Die eingesetzte SOLR Search findet alles. Mit verschiedenen Filtern kann jeder Besucher sein individuelles Ergebnis leicht optimieren.

Wissendatenbank

Wissendatenbank - Alle Dokumente und Publikationen gesammelt an einen Ort. Individuell filterbar und selbstverständlich mit Volltextsuche.

Online Shop

Der eigens entwickelte Shop bildet neben klassischen Werbeartikeln auch das komplette Buchprogramm des Verlags und Abonnements für Zeitschriften an.

Google MAps Karte

Die über 5.000 bundesweiten Einrichtungen und Beratungsstellen der Lebenshilfe sind auf einer Google Maps Karte nach Bundesland, Ort und Angeboten für die Nutzer filterbar.