Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Webinhalte zusammenstellen & weiter verwenden

Der PDF-Generator befreit Website-Nutzer von Copy&Paste

PDF-Generatoren kommen zum Einsatz, wenn Website-Besucher daran interessiert sind, Inhalte individuell zusammenzustellen um diese offline oder ausgedruckt zu nutzen. Zur Veranschaulichung: Persönliche Portfolios und Produkt-Kollektionen lassen sich so erstellen und als PDF zusammenführen.

Der User wählt dafür die entsprechenden Webinhalte aus. Anschließend erzeugt er das PDF per Klick auf den Generator-Button. Im PDF werden die Inhalte zusammengeführt, was auf Basis der im Content Management System hinterlegten Daten geschieht. Das erzeugte PDF ist für den Druck optimiert und weist automatisch generierte Seitenzahlen sowie ein ebenso automatisch erzeugtes Inhaltsverzeichnis auf.
Der PDF-Generator kann zudem so entwickelt werden, dass User nicht nur Inhalte zusammenstellen sondern bei Bedarf diese - wie z.B. Introtext oder Produkt-Beschreibung - eigenständig anpassen können.

PDF-Generator: recom

Auf der Seite des Postproduction-Studios recom haben wir einen PDF-Generator integriert: Der Kunde stellt sein eigenes Portfolio aus den angebotenen Bildern zusammen, zieht davon eine PDF und kann sein Portfolio anschließend in hoher Qualität ausdrucken.

... zur Projektbeschreibung

PDF-Generator: Wall Mobiliare

Bei der Firma Wall mobiliare trifft der Kunde eine Produktauswahl, generiert sich ein PDF und hat dieses anschließend auch offline zur Verfügung.

... zur Projektbeschreibung