Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Webportal zur Berufswahl

Echt interaktiv und mehrfach ausgezeichnet: beroobi - Erlebe Berufe Online!

beroobi ist ein Web-Projekt von Schulen ans Netz e.V. und wurde 2010 mit dem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Wissen und Bildung" sowie 2011 mit der GIGA-Maus als "Das beste Online-Angebot zum Lernen" ausgezeichnet. Wir haben die Website in Zusammenarbeit mit unserer Stuttgarter Partner-Agentur COSMOTO erstellt. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Integration von interaktiven Elementen, die jungen Menschen eine Orientierung bei ihrer Berufswahl geben wie z.B. das Video-Quiz, der Beruf-O-Mat oder das Zufalls-Rad. Der Community-Charakter der Plattform wird zudem über die Einbindung eines Forums, Nutzerprofilen und Freundeslisten gestärkt. Die technische Umsetzung erfolgte mit dem CMS TYPO3 und in Flash für die zahlreichen interaktiven Elemente. Das Redaktionssystem ermöglicht eine einfache und schnelle Aktualisierung der Inhalte.

Kunde
Schulen-ans-Netz e.V.
Partneragentur
COSMOTO (Konzept, Design & Flash)
Leistungen
Portal-Programmierung, Service
Launch
Februar 2009
Website
www.beroobi.de
Die Startseite des prämierten Ausbildungsportals

„Herausfinden, welcher Beruf zu mir passt.“ Das Ausbildungsportal beroobi von Schulen ans Netz e.V.

Online-Galerie mit Bildelementen

Interaktive Elemente wie die Galerie „Wie steht dir der Beruf?“ helfen bei der Berufswahl

Interaktive Features fördern den Dialog mit dem User

Die richtige Mischung macht es: Wissen & Information werden durch viele Features spielerisch inszeniert

Community im Forum

Eine Seite mit Community-Charakter: Im Forum können sich die Schüler zu verschiedenen Themen rund um Berufswahl austauschen

Silke Niemann, Projektmanagerin beroobi, Schulen ans Netz e.V.

beroobi wurde am Mittwoch Abend mit dem Grimme-Online-Award in der Kategorie "Wissen und Bildung" ausgezeichnet! Mit diesem renommierten Preis kann uns eine größere Ehre kaum zu Teil werden lassen! Ohne euch, eure Kreativität und vielseitiges Knowhow wäre beroobi nicht zu dem geworden, was es heute ist. In diesem Sinne einen ganz großen herzlichen Glückwunsch ebenfalls an euch!