Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Geist auffrischen

Verstehen Sie uns richtig. Branchenspezifische Begriffe und deren Definition, die uns täglich über die Lippen gehen und zu Ohren kommen.

Blog

auch: Web-Log. Bezeichnet ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person (= Blogger) Beiträge (Post) verfasst, die in der Regel von den Lesern kommentiert werden können. Ein häufig verwendetes CMS-System zum Aufsetzen von Blogs ist die Open Source Software WordPress.